Sichern Sie Ihren Urlaub in Saalbach Hinterglemm für Ihre Familie oder Ihren ultimativen Skiurlaub.

 Unterkünfte finden

Webcams
 

Auf 270 Pistenkilometern und mit 70 modernen Liftanlagen wird wohl für jeden etwas dabei sein. Da könnt ihr euch sicher sein. Doch wie findet ihr die beste Piste für euren Geschmack? Das ist eigentlich ganz einfach: Ski anschnallen, auf den Berg fahren und ausprobieren. Wer seinen Skipass ausnutzt und genügend Motivation mitbringt, der findet seine ganz persönliche Highlight-Skipiste. ODER wir greifen euch etwas unter die Arme und geben euch ein paar gute Tipps:

Saalbach Hinterglemm

Erleben Sie puren Winterzauber

Ob Adrenalinkick auf den vielen Pisten oder einer zünftigen Hütteneinkehr, in Saalbach-Hinterglemm sind keine Grenzen gesetzt.

Ihr startet zeitig. Ein herrlich kalter Wintertag ist vorhergesagt. Die Sonne gewinnt nur langsam die Oberhand. Ihr könnt euren Atem in der Luft sehen. Der Skicircus erwacht zum Leben. Sportliche Skifahrer, Skikursgruppen, Freunde und Familien machen sich startklar für einen tollen Tag im Schnee. Auf den Skihütten beginnt die Arbeit. Für einen guten Start in den Tag empfehlen wir die Sonnenseite, schöne, breite und einfache Pisten eignen sich perfekt, um sich warmzufahren.

Facts & Figures aus dem Skicircus

  • 270 verbundene Pistenkilometer - “even more to come”
  • 70 Modernste Lift- & Bergbahnanlagen für Komfort & Sicherheit
  • Über 15 top Skischulen in Vorderglemm, Saalbach, Hinterglemm
  • NEU: Guiding by Freeride Skischool & Mountainguides Saalbach
  • Über 30 Sportshops, Verleihcenters und Servicestationen
  • Über 40 Hütten, Restaurants und Apres-Ski-Bars direkt auf den Pisten
  • Skisaison von Dezember bis April - je nach Schneelage und Wetter
  • Betriebszeiten täglich mindestens von 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
  • Skivergnügen “de luxe” ab € 44,-- pro Person und Tag
  • Nightpark, Flutlichtpisten, Events, Highlights
  • Skibusverbindungen bis Maishofen und Zell am See
Von Blau bis Schwarz - alles dabei
  • Start auf den Skipisten rund um Reiterkogel, Kohlmais oder Hochalm
  • Ab den frühen Morgenstunden scheint hier die Sonne
  • Herrliche Skibedingungen auf blauen und roten Pisten
  • Direkten Einstieg von Saalbach zum Kohlmais und von Hinterglemm zum Reiterkogel
  • Auf breiten Pisten erreicht ihr das Gebiet der Hochalm - wunderschöne sportliche Pisten
  • Warmfahren und fit werden auf weiten, nicht zu steilen Hängen
SaalbachMirjaGeh 041 min
SaalbachMirjaGeh 126 min
Sportliche Gangart auf den Nordhängen
  • Warm gefahren? Es wird Zeit für Schattberg und Zwölferkogel
  • Tolle rote und schwarze Pisten und toller Schnee bis in den Nachmittag
  • Die Abfahrt von Schattberg-West nach Hinterglemm ist schnell, breit und sportlich
  • Sportlich auch auf der Zwölferkogel-Piste, der Pisten am Zehner und im Seekar
  • Gute Skifahrer fahren auf der Zwölferkogel Weltcupabfahrt und auf der Schattberg Nord
  • Die Zwölfer Nord ist sehr guten Skifahrern mit Technik und Ausdauer vorbehalten
Auch mal abseits der Piste
  • Seit Winter 2014/2015 - Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn
  • TirolS Verbindungsbahn zwischen dem Reiterkogel und Fieberbrunn im Tirol
  • Anschluss an die Ski-Freeride-Destination Fieberbrunn
  • Freeride Worldtour Feeling im Angesicht der Nordhänge von Wildseeloder & Co.
  • Steile Hänge, endloser Powder, viel Potential für Ski Freeride und Variantenfahrer
  • “Local Guides”, Ski- und Bergführer zeigen euch die besten Lines im Skicircus
SaalbachMirjaGeh 315 min
 

 


Ihren Skiurlaub jetzt sichern

Ihr könnt auch an nichts anderes mehr denken, als über die besten Pisten im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn zu carven? Dann bucht jetzt gleich euren nächsten Skiurlaub in Saalbach Hinterglemm.
 direkt zur Buchung